Warum Sie das ganze Jahr über an ein Camp denken sollten

Warum Sie das ganze Jahr über an ein Camp denken sollten

Der Sommer ist vorbei und die meisten Eltern und Familien bewahren Erinnerungen an den Sommer und das Sommercamp (wenn sie natürlich teilgenommen haben) auf. Es gibt jedoch viele Gründe, über Sommercamps und Camps im Allgemeinen nachzudenken. Legen Sie keine Lagergedanken auf Mottenkugeln!

Eine Sache, die viele Familien nicht berücksichtigen, ist, dass es ganzjährige Camps gibt, die von vielen Bildungseinrichtungen, Parks, Freizeitzentren, Sportorganisationen und vielen anderen angeboten werden. Diese Camps können sich auf Ferienzeiten wie Weihnachten oder die Märzferien konzentrieren, aber es gibt auch einige Organisationen, die Wochenendaktivitäten anbieten. Programme wie diese haben nachweislich die Fähigkeit, Kinder aktiv zu machen, sie von der Couch, den Bildschirmen und Ärger fernzuhalten und ihnen neue Freunde, Lern- und Wachstumsmöglichkeiten vorzustellen.

Viele Sommercamps werden von Vereinen veranstaltet, deren Tätigkeit natürlich über den Sommer hinausgeht. Musikcamps werden oft von Organisationen veranstaltet, die das ganze Jahr über Unterricht anbieten. Tanzcamps werden oft mit Tanzstudios mit ganzjährigem Unterricht in Verbindung gebracht. Kunstcamps werden oft von Geschäften oder Studios veranstaltet, die ganzjährig Kurse und Kurse anbieten.

Indem sie sich das ganze Jahr über an diesen Orten engagieren, können sich ältere Kinder auf Sommerjobs als Sommercamp-Lehrer vorbereiten. Für Kinder, die jüngere Kinder lieben und einen pädagogischen Beruf im Auge haben oder sich anderweitig mit Kindern beschäftigen, gibt es keinen besseren Weg, um wichtige Erfahrungen mit Kindern zu sammeln oder wichtige Fähigkeiten und Erfahrungen zu entwickeln.

Planen, am Sommercamp teilzunehmen

Die Zeit, um wirklich über das Sommerlager nachzudenken, ist tatsächlich mitten im Winter – sagen wir im Januar. Wenn Sie nach einem Übernachtungscamp suchen, ist dies der richtige Zeitpunkt, sich nach Camps umzusehen und sich mental auf Sommercamps vorzubereiten. Auch wenn Kinder zögerlich sind, eine Woche oder zwei Wochen weit weg von Familie und Freunden in einem Übernachtungslager zu verbringen, kann ein Blick auf sie früh im Jahr helfen, alle Familienmitglieder auf die Eventualität vorzubereiten. Viele Mobilehome Cannobio plätze füllen sich zu dieser Zeit mit Anmeldungen und sie beginnen lange vor dem Sommer mit der Promotion. Wenn Sie sicher sein wollen, in eines dieser Camps zu kommen (die immer begrenzte Plätze haben), dann müssen Sie sich frühzeitig anmelden.

Das ist zum Beispiel einer der Gründe, warum es Gelegenheiten wie die alljährlich im Februar in Toronto stattfindende Summer Camp Expo gibt. 2011 findet die erste jährliche Camp Expo statt. Der Besuch einer Messe wie dieser gibt Familien die Möglichkeit, sich auf den Sommer zu freuen (viele Bilder!) und ermöglicht Eltern, sich mit Lagern zu treffen und alle Fragen zu stellen, die sie sich vorstellen können. Die Möglichkeit, mit Camps zu sprechen, sich anzumelden und einen schnellen Start in die mentale Vorbereitung auf ein Sommercamp mit Übernachtung zu bekommen, ist Grund genug, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und das Sommercamp in der Zeit außerhalb des Sommers und des Camps nicht zu vergessen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *